Hundeschule und Hundepension

HUNDELOGIK




 



Das erste Bootcamp für Hund und Mensch in Deutschland

Der Begriff Bootcamp kommt aus der USA und ist ein Trainingslager für Rekruten oder straffällig gewordene Jugendliche  

Und wieso Hunde fragen sie sich jetzt?

Ganz einfach, seit über 20 Jahren bin ich nun Hundetrainerin und bekomme immer mehr mit, wie Menschen sich in einer ungesunden Art von ihren Hunden distanzieren. Sie haben oft gar kein Gefühl mehr das es sich um ein Lebewesen handelt mit Launen, Emotionen und den Drang nach Aufgaben und Bewegung!

So entstehen gerade im Junghundealter Probleme indem Menschen mit ihren „pupertierenden Jungschnöseln“ total überfordert sind. Es spitzt sich immer mehr zu, die Menschen agieren falsch und der Hund lernt somit unangenehmes Verhalten, wie lautstark an der Leine bellen, zerren, schnappen….

Gerade für solche Hunde ist es enorm wichtig eine klare Führung zu lernen, am besten mit ausgiebigem Sport und Spielverhalten.

Und ausgiebiges Spielen und Aufgaben bewältigen mögen alle Hunde und wenn man erstmal angefangen hat, auch die meisten Menschen.

Wir leben in einem Zeitalter wo das Miteinander sehr von digitalen Technologien bestimmt wird. Jetzt soll es sogar Apps geben in denen wir lesen können wie lange unser Hund sich auf dem gemeinsamen Spaziergang bewegen soll und ob es ihm dabei gut geht…

Da kam mir die Idee einen Trainingsparcour zu entwerfen, in dem Menschen mit ihren Hunden gemeinsam aktiv Aufgaben bewältigen müssen. Dabei baut sich gegenseitiges Vertrauen auf, das sich wiederum im Alltag positiv bemerkbar macht.

Mein persönliches Motto lautet in der heutigen Zeit: Back to the Roots.

Wir schreien alle nach mehr Körperbewusstsein, mehr Gesundheit, längeres Leben usw.

Aber das bekommen wir nicht vom Rumsitzen vor dem Netbook, sondern wir müssen wieder raus.

Bei Wind und Wetter uns und unseren Hunden Spaß bereiten und keine langweiligen Spaziergänge von denen die meisten gefrustet nach Hause kommen, weil Bello wieder an der Leine ausgeflippt ist, oder Herrchen null Bock hat im Regen zu gehen

Daher lautet das neue Motto von Hundelogik

Fit durch die Jahreszeiten

Rein in die Trainingshosen, dem Hund ein vernünftiges gut sitzendes Geschirr um und los geht’s.

Der Parcour richtet sich an alle Menschen und Hunde die körperlich gesund sind und keine Herz-und/oder Kreislaufprobleme haben.